Montag, 23. Januar 2012

Die explodierte Flasche

Ja ihr habt richtig gehört =D

In der Nacht von Freitag den 13. auf Samstag ist in meinem Zimmer eine Flasche regelrecht explodiert.
Es war 3:00 Uhr.

BOOM!!!!!!!!!!!!!!!

Ich war sofort wach und stand im Bett.... wusste nicht wo ich hinschauen sollte und was los war.
Dann (es war noch eine kleine Glühlampe an), der Blick auf den Boden..... alles Nass und Grün =D
ja Grün^^
Wir hatten die übrige Fruchtbowle der Woche davor in eine Plastikflasche umgefüllt und noch nicht ausgetrunken.
Das ganze hat dann einen so heftigen Druck augebaut, dass die Flasche in dieser Nacht explodiert ist.
Erst mal war das ganze richtig ärgerlich und nervig, da natürlich alles erst mal geputzt werden musste, zumindest der Boden.... damit sich der Laminat nicht vollsaugt mit dem Zeug.
Nach zwei Stunden intensiver Putzerei war dann wenigstens der Boden und die Möbel sauber, aber gestunken hat es im Zimmer immer noch.. und die Wände waren immer noch GRÜN! =D
Anschließend konnte ich natürlich erst mal ne ganze weitere Stunde nicht schlafen.... und dann fand ich es sogar irgendwie lustig, vor allem nach dem ich mir die Flasche angeschaut hab.

Ihr würdet mir nicht glauben, wie sehr es die Flasche zerfezt hat... deswegen hier das Beweisfoto:



Natürlich hab ich die Flasche als "Andenken" aufgehoben =D


Ich hoffe ihr hattet bei der Vorstellung und dem Lesen jetzt genauso viel Spaß wie ich, wenn ich noch daran denke.

Liebe Grüße
Eure Curryfee =)

Kommentare:

  1. Ohje...das ist bestimmt ne riesen Sauerrei gewesen ;) Aber schon heftig, wie doll die Flasche zerfetzt wurde O.o

    Danke fürs Zeigen...hab mich sehr amüsiert ;)

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und was für eine Sauerrei das war =D man sieht die restlichen Spuren davon heute noch an der Wand =D

      Löschen