Montag, 2. Februar 2015

5 Dinge

Guten Morgen meine Lieben,

beginnen wir die Woche mal mit einem "5 Dinge" von Nezumi. Hierbei geht es darum 5 positive Dinge/Ereignisse der vergangenen Woche zu nennen. Aufmerksam auf diese Aktion bin ich durch die liebe Melle geworden. Schaut bei beiden auf jeden Fall mal vorbei =)

So nun zu meinen positiven 5 Dinge der vergangenen Woche:

1. Wer mir folgt weiß es vielleicht schon: Die Shopping-Tour im Breuningerland Ludwigsburg. Es tat so gut, mal gemütlich durch die Läden zu schlendern und sich umzuschauen und auch neue Dinge zu kaufen =)

2. Der DVD Abend am Samstag war eines meiner Highlights. Ich war mit meinem Mann bei einer guten Freundin eingeladen. Zuerst gab es Bruschetta (möchtet ihr dazu mal mein Rezept?) und dann haben wir uns "Der Hobbit - Smaugs Einöde" angeschaut. Ich bin zwar doch irgendwann eingeschlafen, aber trotzdem war der Abend sehr schön zusammen.

3. Ich habe gleich zwei wunderschöne, tolle Produkte zugesandt bekommen. Einmal die Panorama-Fototasse von Snapfish (Aktion von ChannelBuzz) und eine Handyhülle. Hierzu folgt morgen Nachmittag der Bericht. ;)

4. Eine Einladung meiner Familie nach Berlin. Also mehr oder weniger. Ich hab geschrieben, dass ich gerne wieder nach Berlin möchte und habe gleich gesagt bekommen, dass immer ein Bettchen für mich frei ist ♥

5. Der Film Baymax - Riesiges Robowabohu gehört auf jeden Fall auch zu meinen Top 5 der vergangenen Woche. Ich hatte noch Gutscheine, die ich im Dezember gewonnen hatte und hab diese für den Film gestern genutzt. Ich liebe diesen Film.


Nun wünsche ich euch noch einen wunderschönen Start in die neue Woche.
Herzlichste Grüße
Eure Curryfee

Kommentare:

  1. Hey,

    schön, dass du jetzt auch dabei bist ::)
    Klingt nach einer guten Woche für mich! Den Film (also Baymax) will ich auch noch sehen, mal schauen, ob/wann ich dazu komme :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Bruschetta und DVD's klingen toll zusammen. ;) Auch, wenn es mir beim Hobbit vermutlich ähnlich ergangen wäre. Ich habe den ersten Teil im Kino gesehen und fand den stellenweise schon fast unerträglich lang. ;))

    Mit lieben Grüßen zu dir,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen