Sonntag, 31. Januar 2016

[Produkttest] Mein Notizbuch

.
Hallo meine Lieben,

ich durfte mir Anfang des Jahres ein Notizbuch bei Mein-Notizbuch selbst gestalten und möchte euch dieses heute vorstellen. 
Auf der Seite von Mein-Notizbuch könnt ihr individuell euer Notizbuch gestalten. Angefangen von dem Cover bis hin zum Innenleben. Was mir persönlich gleich gut gefallen hat, sind neben der Covergestaltung auch die Auswahlmöglichkeiten für das Innenleben.

Gestaltung und Bestellvorgang:

Zunächst kann man sich zwischen zwei Grundmodellen und zwei Größen entscheiden.


Classic Premium
DIN A6 16,95 € 18,95 €
DIN A5 19,95 € 24,95 €

Unterschied zwischen "Classic" und "Premium" liegen darin, dass bei der "Classic" Variante das Cover auf stabilem Karton gedruckt ist, welches mit einem durchsichtigem Kunststoffumschlag geschützt wird und bei der Premiumvariante besteht der Umschlag aus hochwertiger Lederfaser auf der das Cover direkt gedruckt ist. Außerdem ist das Verschlussband bei der "Classic" Variante schmal und in 8 Farben wählbar - bei der "Premium" Variante ist das Verschlussband breit und in 10 Farben wählbar. Der letzte Unterschied liegt darin, dass es bei der "Classic" Variante eine selbstklebende Visitenkartentasche dazugibt und sich bei der "Premium" Variante eine Dokumententasche am Ende des Notizbuches befindet. 
Ansonsten gibt es bei beiden Büchern richtig hochwertige 128 Seiten mit 100g /qm und man kann sich seine persönliche Widmung auf der ersten Seite des Notizbuches drucken lassen. 

Für die Covergestaltung kann man aus einigen voreinstellten Farben und Designs auswählen oder man lädt selbst ein Foto hoch.

Bei der Seitengestaltung kann man wählen zwischen:

► Blanko
► Kariert
► Liniert
► Punkte
► Notenlinien

auf diesen »Standard«-Seiten kann man sich auch zusätzlich dafür entscheiden, ob man Seitenzahlen angezeigt bekommen möchte, ob die Seiten randlos bedruckt sein sollen, ob man eine Zeitleiste möchte und ob man 2 oder 3 Spalten möchte.
Bei den Spalten und der Zeitleiste kann man sich auch dafür entscheiden, dass dies immer nur auf der rechten, linken oder auf beiden Seiten so sein soll.

Zudem gibt es dann noch Themenorientierte Seiten wie:

► Reise
► Camping
► Rezepte
► Diät
► Literatur
► Glück
► Outfit
► Love
► Stricken

hier kann man dann eine Art Tagebuch führen und seine Erlebnisse, seine Gemütszustand oder auch seine Projekte festhalten.

Ein besonderer Pluspunkt ist, dass man sich nicht nur für eines der Modelle entscheiden muss, sondern man kann sich das Buch auch in 3 Blöcke aufteilen. Somit kann man auch verschiedene Standartseiten miteinander kombinieren, aber auch Standartseiten mit Themenorientierten Seiten.
Einziger Nachteil ist, dass man bei den Themenorientierten Seiten sich keine Seitenzahl anzeigen lassen kann. 

Nachdem man alles eingestellt hat, bekommt man vor dem eigentlichen bestellen noch mal kurz eine Übersicht, was man alles eingestellt hat. Dies dient zur Kontrolle ob alles passt und dann kann das Notizbuch auch schon bestellt werden. Beim Versand muss man damit rechnen, dass es 3-7 Tage dauern kann bis man das Produkt bekommt. 


Mein Notizbuch:

Damit ihr aber mal wisst, wovon ich hier überhaupt spreche möchte ich euch nun mein Notizbuch zeigen. Ich habe das DIN A5 Notizbuch in "Classic" mit grauem Verschlussband. Zudem habe ich mir die Seiten in drei Blöcke aufgeteilt und ich hierbei bei den ersten beiden Blöcken für Punkte und Seitenzahlen entschieden und der dritte Block ist der "Literatur"-Block, da ich momentan viel lese und das alles ein bisschen festhalten möchte. 
Ich hatte es am Donnerstag den 14.01.2016 bestellt und angekommen ist es bereits am Montag den 18.01.2016. 



Oben mit dem Kunststoffumschlag und unten ohne den Kunststoffumschlag.



Rückseite





Visitenkartentasche mit einer Visitenkarte meines Lieblingsrestaurants
Die Bilder für meine Covergestaltung habe ich beide aus der Googlesuche und als mittlerweile großer Harry Potter und Eulen-Fan musste das Cover für mich etwas mit Eulen und Harry Potter zu tun haben. =)

Fazit:

Ich bin von der Qualität des Notizbuches restlos angetan. Das das Cover ist wirklich hochwertig gedruckt und der Kunststoffumschlag außen ist sehr stabil, somit verknickt das Notizbuch in der Handtasche nicht so leicht. Außerdem gefällt mir sehr gut, dass das Papier 100g / qm dick ist, so drückt nicht sofort immer alles durch und man reißt beim umblättern nicht ständig irgendwelche Seiten mit raus wie es bei ganz dünnem Papier oft der Fall ist. Zudem gefallen mir die vielen verschiedenen Auswahl- und Gestaltungsmöglichkeiten sehr gut.


Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.
Ich möchte mich hiermit ganz herzlich bei dem Team von Mein Notizbuch für das Produkt bedanken. =)

Liebste Grüße
Eure Curryfee

Kommentare:

  1. Dein Notizbuch ist wirklich klasse. Und ich finde es mehr als süß gestaltet. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow das Notizbuch sieht wirklich sehr hübsch aus!:-)
    liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
  3. Du hast einen schönen Blog und nun eine Leserin mehr :)
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Sehr interessanter Beitrag, vielen Dank :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen